Nathalie Wadhwa, Psycholoog,

Online



Mit was auch immer Sie in die Behandlung kommen, ich helfe Ihnen gerne, Ihr Problem zu lösen, damit Sie sich besser fühlen.

Bisher haben Sie es geschafft allein einen Umgang für Ihr Problem zu finden und damit zurechtzukommen. Das zeigt Ihre Stärke! Aber ich kann Ihnen sagen, dass Sie nicht länger alleine kämpfen müssen. Zu zweit geht nämlich vieles einfacher als ganz allein.

Zusammenarbeit

In unserem ersten Gespräch geht es darum, sich kennenzulernen und darum zu verstehen, warum Sie psychologische Hilfe suchen. Da 60 % der Wirksamkeit einer Therapie aus der Beziehung zwischen Patient und Therapeut besteht, ist es wichtig, dass wir gut zusammenarbeiten können. Das erste Gespräch ist dazu da, eine Antwort auf diese erste Frage zu finden.

Methode

Seit ich meine Verhaltenstherapieausbildung in Deutschland abgeschlossen habe, arbeite ich hauptsächlich kognitiv-verhaltensbezogen. Das bedeutet, dass wir in der Therapie versuchen, an bestimmten Gedanken und Einstellungen oder Verhaltensweisen anzusetzen, um darüber Ihre Gefühle und Lebenssituation positiv zu beeinflussen. Da ich mich ständig weiterbilde, integriere ich auch innovative dritte Welle Verfahren (Achtsamkeit nach Kabat-Zinn, ACT nach Hayes) oder die klärungsorientierte Therapie nach Sachse in meine Behandlung mit ein.

Die kognitive Verhaltenstherapie ist eine Behandlungsmethode, die ich bei vielen Beschwerden bevorzuge. Bei dieser Therapieform ist es wichtig zu wissen, dass die therapeutische Arbeit oft nach den Sitzungen fortgesetzt wird, denn nur so können positive Ergebnisse erzielt werden. So gebe ich Ihnen zum Beispiel eine Hausaufgabe, bei der Sie sich in einer bestimmten Situation anders verhalten sollen, als Sie es normalerweise tun würden. Oder ich lasse Sie versuchen, alternative Gedanken zu entwickeln. Die Bedürfnisse jedes Einzelnen sind unterschiedlich. In den Sitzungen schauen wir uns gemeinsam an, was Sie brauchen und erarbeiten zusammen einen Behandlungsplan.

Über Nathalie Wadhwa

Meine Arbeit als Psychotherapeutin ist unglaublich spannend. Menschen mit den unterschiedlichsten Hintergründen zu treffen und sie in ihrer Entwicklung positiv zu unterstützen, macht den Beruf unglaublich wertvoll und ist einer der vielen Gründe, warum ich Psychotherapeutin geworden bin.

Ich biete psychotherapeutische Gespräche in Englisch, Deutsch und Polnisch an und möchte möglichst viele Menschen auf der Welt erreichen und unterstützen. Deshalb biete ich derzeit nur Online-Therapie an. Meine Klienten berichten, dass sie dies eher als Vorteil denn als Nachteil sehen, da sie die Sitzungen jederzeit bequem von zu Hause aus wahrnehmen können.

Spannend und neu

Es ist völlig normal, dass Sie vor einem ersten Treffen zögerlich und nervös sind, da es sich um eine völlig neue Situation handelt. Ich kann Ihnen jedoch versprechen, dass dieses Gefühl sehr schnell nachlässt und ich bin sicher, dass die Vorteile einer erfolgreichen Therapie hier deutlich überwiegen.

Ich freue mich, Sie kennen zu lernen.